Ihre Hebammenpraxis in Magdeburg

Unsere Angebote für Sie im Überblick

Auf dieser Seite haben wir für Sie einen kleinen Überblick über unsere Angebote zusammengestellt. Wenn Sie mehr zu den einzelnen Angeboten erfahren möchten, klicken Sie bitten auf das jeweilige Angebot.

Schwangerschaftsgymnastik

Warum Bewegung in der Schwangerschaft viele Vorteile mit sich bringt:

  • dein Wohlbefinden mit Babybauch wird gefördert,
  • die Haltung verbessert,
  • positiver Einfluss auf Stimmungsschwankungen, Ängste, Müdigkeit,
  • bessere Körperwahrnehmung,
  • Prävention und Milderung von typischen Schwangerschaftsbeschwerden,
  • Kraft und Energie schöpfen für die Geburt und die erste Zeit mit Baby.

Tu dir etwas Gutes! Beweg dich mit Babybauch & Gleichgesinnten!

Beweglichkeit – Haltung – Koordination – Beckenboden – Kraft

Elemente aus dem Pilates sind Hauptbestandteile des Kurses. Außerdem wird jede Stunde auch einen Entspannungsteil enthalten.

Kontakt und Informationen: Juliane Elstner, Tel.: 0152-02197911, E-Mail: juliane.elstner@fitdankbaby.de

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Die gesamte Zeit der Schwangerschaft ist mit körperlichen, physischen und psychischen Veränderungen verbunden. Daraus evtl. entstehende Beschwerden können durch Information und Aufklärung in persönlichen Gesprächen verbessert werden. Wir beraten Sie gern neben Ihrem Gynäkologen und bieten Ihnen im Rahmen der Hebammenhilfe Akupunktur (auch geburtsvorbereitend) und Homöopathie an.

Geburtsvorbereitung

Die Geburtsvorbereitung durch die Hebamme informiert Sie und Ihren Partner über Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett und bietet zudem die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit anderen Schwangeren und zukünftigen Papas in gemütlicher Atmosphäre unserer Hebammenpraxis. Wir bieten Frauenkurse (wird von der Krankenkasse übernommen) als auch Paarkurse an (Partnergebühr 10 Euro/Abend). Ein Kurs geht über 5 Wochen (einmal wöchentlich zwei Stunden).

Gipsbauch

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, um sich an seine Schwangerschaft zu erinnern. Wir bieten Ihnen einen Abdruck Ihres schwangeren Bauches in Gips an und Sie erhalten diesen geschliffen und grundiert zur weiteren persönlichen Gestaltung. Bei Interesse sprechen Sie uns einfach an, die Kosten betragen 25 Euro.

Wochenbettbetreuung

Das Wochenbett erstreckt sich über einen Zeitraum von 6-8 Wochen. In dieser Zeit und auch darüber hinaus hat jede Frau Anspruch auf Hebammenhilfe. Wir betreuen Sie und Ihr Kind ganz individuell und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Alle Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen.

Rückbildungsgymnastik

Jede Wöchnerin braucht Zeit und Ruhe, um das Geburtsgeschehen zu verarbeiten und sich an das Leben mit dem Neugeborenen zu gewöhnen. Nach frühestens acht Wochen kann mit der Rückbildungsgymnastik begonnen werden. Sie lernen gezielte Übungen zur Straffung des Beckenbodens und anderen Körperpartien. Auch hier übernimmt die Krankenkasse die Kosten.

Beckenbodentraining & Pilates nach der Schwangerschaft

(Wieder) Fit nach der Schwangerschaft mit Beckenbodentraining & Pilates!

Warum ist es so wichtig, nach der Schwangerschaft seinen Beckenboden zu trainieren?

  • Während der Schwangerschaft ist das Gewebe im Körper weicher geworden und der Beckenboden wurde durch das zusätzliche Gewicht belastet.
  • Nach der Geburt ist es besonders wichtig, mit gezielten Übungen das Gewebe zu festigen und den Beckenboden zu stärken.
  • Schließlich wird die gesamte Rückenmuskulatur, die Organe im Bauch sowie Schultern und Arme durch einen beweglichen und kräftigen Beckenboden unterstützt.
  • Um auch späteren Problemen wie Inkontinenz vorzubeugen, ist es sinnvoll im Anschluss an das Wochenbett mit dem Training zu beginnen.

Tu Dir etwas Gutes: Beweg dich mit Baby & anderen Muttis!

Beckenboden – Kraft – Beweglichkeit – Babyfitness – Koordination

Mit einer Vielfalt an Übungen aus dem Pilates erlernst du nicht nur deinen Beckenboden richtig zu spüren, sondern stärkst gleichzeitig auch Muskelpartien, die im Alltag mit Baby besonders herausgefordert werden. Durch den Einsatz von diversen Kleingeräten wird auch die Beweglichkeit und Koordination gefördert.

Damit dein Baby nicht zu kurz kommt, werden dem Entwicklungsstand angepasste kleine Bewegungsanregungen einfließen und außerdem kannst du bei Bedarf dein Baby in viele der Übungen integrieren.

Kontakt und Informationen: Juliane Elstner, Tel.: 0152-02197911, E-Mail: juliane.elstner@fitdankbaby.de

Babymassage

Im Mittelpunkt der traditionellen indischen Babymassage nach Frederick Leboyer steht das Bedürfnis des Kindes, achtsam berührt und gestreichelt zu werden. Die Massage fördert die Mutter(Vater)-Kind-Beziehung und bietet dem Baby Sicherheit und Geborgenheit.

Ein Kurs dauert 4 Wochen und kostet 40 Euro.

Stillberatung und Beikosteinführung

Die Beratung durch uns Hebammen umfaßt das Stillen und die Zeit danach mit Fragen zu „Breichen & Co“. Auch wenn Sie nicht stillen möchten, stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und informieren sie ausführlich.

Akupunktur/Homöopathie

Mit der Akupunktur und Homöopathie können wir in der gesamten Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett verschiedenste Beschwerden lindern z.B. Übelkeit, Ödeme, als Geburtsvorbereitung, Milchstau uvm. Die Homöopathie kann zudem bei den „Kleinsten“ angewendet werden z.B. bei Blähungen, Zahnungsbeschwerden und Unruhe. Mit Ihnen zusammen können wir nach dem Besten „Heilmittel“ suchen. Sprechen Sie uns an und wir versuchen zu helfen.

Autogenes Training = Erlebnis & Ruhe

Ruhe und Entspannung sorgen für einen wohltuenden Erholungszustand. Dies ist wiederum eine Voraussetzung, um körperlich und seelisch im Gleichgewicht zu sein. Nur so ist man in Harmonie mit sich selbst. Das Autogene Training soll dazu beitragen, durch Selbstkonzentration ein Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung wahrzunehmen und zu regulieren. Dies schafft eine Ausgeglichenheit während der Schwangerschaft und Geburt. Loslassen und geniessen kommt somit nicht nur Ihrem Körper zu Gute, sondern auch Ihr Nachwuchs wird es Ihnen danken. Freuen Sie sich auf eine gesunde, entspannte Schwangerschaft und Geburt.

Die Kurskosten von 80 Euro werden zu 80% von den Krankenkassen übernommen. Ein Kurs umfasst 10 Einheiten.

Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP)

Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Im Vordergrund stehen Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder, die dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen sind. Im gemeinsamen Spiel wird die Beziehung zwischen Eltern und ihrem Kind gestärkt und vertieft.

Ein Kurs dauert 10 Wochen (10 x 1,5 Stunden) und kostet 110 Euro.

Kontakt und Informationen: Janett Schmidt, Tel.: 0171-3154297

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten?

Weitere Fragen zu unseren Angeboten beantworten wir Ihnen sehr gerne. Besuchen Sie dazu unsere Kontaktseite und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.